Reporting mit Microsoft Power Pivot – Dynamische Datenmodelle

Reporting mit Microsoft Power Pivot – Dynamische Datenmodelle

Voraussetzungen

Gute Kenntnisse in Excel (z.B. Pivot, SVERWEIS, SUMMEWENN)

Programmversionen

Wir führen die Seminare in den Versionen 2010, 2013 und 2016 durch.

Seminarinhalte
1. Zugriff auf die Datenquellen
  • Verbindung zur Datenquelle herstellen
  • Zugriff auf Datenbankdateien, Excel- oder CSV-Dateien
  • Verknüpfte Excel-Tabellen als Alternative zu Verweisfunktionen
  • Auswahl von relevanten Datenfeldern und Datensätzen
  • Aktualisierung der Datenverbindungen
2. Ein Datenmodell Schritt für Schritt aufbauen
  • verschiedene Datentabellen mit Beziehungen verknüpfen
  • Berechnungen mit DAX-Funktionen hinzufügen
  • häufig benutzte DAX-Funktionen im Datenmodell anwenden
  • Zusatztabellen erstellen und dem Modell hinzufügen
  • die Diagrammsicht des Modells einrichten
  • die Benutzeroberfläche im PowerPivot-Fenster effizient nutzen
3. Die Datumstabelle als wichtigste Tabelle erstellen und einrichten
  • eine Datumstabelle mit DAX-Funktionen, Excel-Standardwerkzeugen oder PowerQuery erstellen
  • die wichtigsten Datumsfunktionen zur Monats- und Jahresauswertung anwenden
  • eine Tabelle im PowerPivot-Datenmodell als Datumstabelle kennzeichnen
  • Tages- und Monatstexte in der Kalenderreihenfolge organisieren
  • Beziehung zwischen der Datumstabelle und dem Datenmodell herstellen
4. Verbesserung des PowerPivot-Datenmodells durchführen
  • das Datenmodell für den Anwender übersichtlich gestalten
  • Hierarchien einrichten
  • Datentabellen zusammenfassen
  • nicht benötigte Measures, Spalten oder Tabellen ausblenden
  • die Nutzung expliziter und einander aufbauender Measures
  • Erstellung von Measures mit absoluten und prozentualen Ergebnissen
5. Analyse und Datenauswertung mit PivotTables und PivotCharts
  • Erstellung verschiedener PivotTable-Berichte
  • Erstellung von Pivot-Charts
  • Umwandlung eines PivotTable-Berichts in Cube-Funktionen
  • Zugriff auf das Datenmodell mit Cube-Funktionen
  • Erstellung eines Dashboards mit Datenschnitt und Zeitachse
  • Einrichtung und Visualisierung von KPI’s
Seminarbeschreibung

Power Pivot für Microsoft Excel (ab Excel 2010 als kostenfreies Microsoft Add-In und ab 2016 bereits integriert) erweitert Excel um umfangreiche Datenanalysen. Sie nutzen die bekannte Oberfläche von Excel, um große Datenmengen mit Power Pivot außerhalb des Tabellenblatts schnell in aussagekräftige Informationen umzuwandeln.

Nach dieser Veranstaltung können Sie professionelle Auswertungen und Datenanalysen mit Power Pivot für Excel umsetzen. Sie beherrschen den einfachen Zugriff auf verschiedene Datenquellen und die Verwendung von Tabellen, sowie den Import von Daten und anderer Informationen. Mit Hilfe von den Power Pivot DAX-Funktionen (Data Analysis Expression) erzeugen sie anspruchsvolle und aussagekräftige Auswertungen und Reports. 

Zielgruppe

Data Scientists

Business Analysten

Controller

Power User, Key User

BI-Spezialisten und die, die es werden wollen

Dieses Seminar können Sie auch als Firmenseminar buchen

Rufen Sie uns an +49 40 80 79 36 100 oder schreiben Sie uns eine E-Mail.

 

Seminardauer

2 Tage (9:00 - 16:00)

Preis

1190 €

Fragen?

Haben Sie noch Fragen oder wünschen Sie eine ausführliche, persönliche Beratung?

Wir sind gern für sie da.

Rufen Sie uns an +49 40 80 79 36 100

oder schreiben Sie uns eine E-Mail.

Seminarbuchung

Um dieses Seminar zu buchen, sprechen Sie uns bitte an.